Seminar Wettbewerbsvorteil durch gesunden Schlaf

 

80 Prozent der Erwerbstätigen schlafen schlecht
DAK-Gesundheitsreport 2017

 

Jeder, der schon mal zwei Nächte hintereinander nicht genügend geschlafen hat, kennt die unausweichlichen Symptome: Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Kopfweh und gereizt sein.

 

Schlaf ist das notwendige Erholungsprogramm für Körper, Geist und Seele und das jede Nacht, ein Leben lang!

 

An Schlaf zu sparen ist unklug, weil wir Menschen uns nur mit ausreichend Schlaf richtig regenerieren können.

Das gemeine ist, dass gerade in anstrengenden Zeiten, sei es durch Beruf, Familie oder andere Lebensumstände Stress empfunden wird, es den meisten Menschen schwer fällt gut ein – und auch durchzuschlafen. Also gerade dann, wenn wir den Schlaf dringend brauchen ist er schwer zu bekommen.

 

Doch mit den richtigen Tipps kann man den meisten Situationen ein Schnäppchen schlagen und auch in aufregenden Zeiten genügend Schlaf bekommen.

 

Nutzen: Die Teilnehmer lernen wie Sie Müdigkeit am Arbeitsplatz, Gereiztheit und Vergesslichkeit abstellen können, indem sie durch ausgeglichenen Schlaf ihre Resilienz stärken. Sie verstehen die Basisfaktoren für Ihren persönlichen optimalen Schlaf, dadurch können sie flexibel reagieren.

 

Dieses Seminar bietet Ihnen wirkungsvolle praktische Tipps und Hintergrundwissen, zum besseren Ein- und Durchschlafen sowie zu den Themen Wetterfühligkeit, Zeitumstellung und Jetlag. Es ist absolut praxisorientiert. Neueste Informationen aus der Schlafforschung werden leicht verständlich und sofort umsetzbar präsentiert.

 

 

Auszug Seminarinhalte:

  • Gesunder Schlaf will vorbereitet sein – Tipps & Tricks
  • Stärken Sie Ihre Gesundheit und Fitness durch eine gute Schlafhygiene
  • Einschlafübungen: richtig abschalten und ruhiger werden, gelassen einschlafen
  • „In der Kürze liegt die Würze“: Was Kurzzeitschlaf bringen kann
  • Wie sich die Schlafdauer auf das Gewicht auswirkt
  • Wie Sie Ihre richtige Schlafdauer ermitteln
  • Erfolg hängt am Schlaf, was dabei wichtig ist
  • Individuelles Energiemanagement: wie Sie Leistungstiefs im Laufe des Tages besser vorbeugen und Ihre Tagesenergie besonders effektiv nutzen