Führungsstil und Kommunikationsweise prägen das Unternehmensklima

Gut führen und kommunizieren

 

Studien belegen: Die direkte Führungskraft ist stärkster Motivator und Stressor der Mitarbeiter zugleich.

Selbst wenn Unternehmen den optimalen materiellen Rahmen schaffen, überwiegt der Führungsaspekt, die Beziehung von Mensch zu Mensch.

 

Gallup-Studie zur Mitarbeiterbindung Gallup-Studie zur Mitarbeiterbindung

Führungsstil entscheidet:

„Als (Mit-) Gestalter der Arbeitsbedingungen beeinflussen Führungskräfte wesentlich das Wohlbefinden und die Gesundheit der Beschäftigten.“ Gesundheitsbericht Spezial des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen 2009.

 

Selbst wenn Unternehmen den optimalen materiellen Rahmen schaffen, überwiegt der Führungsaspekt, also die Beziehung von Mensch zu Mensch. Gerade in Zeiten wechselnder und/oder zunehmender Herausforderungen gilt es das Team als Führungskraft bestmöglich zu unterstützen. Moderne Methoden der Führung zeigen Wege die Führungskraft zu stabilisieren und das Team zu mehr Engagement zu motivieren.

 

Unternehmen erwarten einen Rücklauf des eingesetzten Kapitals so sind:

  • Investitionen in Maschinen = normal
  • Investitionen in Fachwissen = wichtig
  • Investitionen in Potentialförderung = nachhaltiger Erfolg, weil ein motivierter Mitarbeiter mehr erreicht, als sich alleine in Zahlen ausdrücken lässt.


Aus Erfahrung wissen wir, dass Freude am Tun ansteckend wirkt. Und gerade weil es ein natürlicher Zustand ist, fördert er den positiven Umgang mit sich und mit anderen. Flow ist ein Zustand in dem höchste Leistungen bei geringstem Energieeinsatz möglich sind.

 

Zeitgemäße Führung & Kommunikation sind lernbar und in einer VUCA Welt unverzichtbar.

 

Demographischer Wandel, war for talents oder Diversity sind Themen, die auf die sich ständige verändernde Unternehmenslandschaft einwirken. Deshalb ist es heute wichtig in Mitarbeiter zu investieren damit morgen eine taugliche Wettbewerbsfähigkeit besteht.

 

Komplexe Lösungen bundesweit Komplexe Lösungen bundesweit

Kluge Lösungen für Führung, Leistung und Gesundheit.

 

Je nach Bedarf:

 

Die gegenwärtige betriebliche Situation ist im Normalfall ein eingeübtes Zusammenspiel vieler Faktoren. Dieser Zustand kann zielgerichtet verändert werden.

 

Kampmann Coaching stellt sich den Aufgaben vom Vortrag bis zu komplexen Aufgabenstellungen, wie Klimaveränderung im Betrieb. Designs, Interventionen und Medien, die Engagement fördern und erhalten geschehen im bundesweiten Verbund mit erfahrenen Partnern.

 

Change benötigt Zeit und Impulse

Menschen haben grundsätzlich eine ablehnende Haltung, wenn es um Veränderungen geht. Deshalb ist ein Lern- und Umsetzungsprozess in Intervallen äußerst sinnvoll. Neues Wissen und Anweisungen für neues Verhalten sind meist schnell implementiert. Doch die tatsächliche Umsetzung hinkt dem Willen hinterher. Deshalb sind mehrere Impulse möglichst auf unterschiedlichen Kanälen notwendig.Wird zudem mit der Methode des klugen Umfeldes gearbeitet, erleichtert und beschleunigt dies die Integration im täglichen Betrieb.

Das funktioniert!

 

Nur wer über eine funktionierende emotionale Selbstkontrolle verfügt, kann Mitarbeiter in anstrengenden Zeiten passend anleiten. Eine Intervention die Führungskräfte befähigt sich und das Team  effizient zu führen ist die Seminarreihe "Gesunde Führung". Diese wurde schon vielfach gelobt. Hier eine Kundenstimme:

 

Hallo Herr Kampmann,

 

zum Glück ermöglicht es mir mein Arbeitgeber, recht häufig an Qualifizierungen, speziell auch im Bereich Führung, teilzunehmen. Ich kann deshalb von mir behaupten, dass ich ein gutes Schulungskonzept und einen guten Dozenten erkenne. Dies war bei Ihnen gleich in der ersten Stunde der Fall. Es war gleich fesselnd und hochinteressant. Und das Niveau hat nicht nachgelassen! Bei Ihnen haben wir an einem Tag mehr interessante Dinge erfahren, als in vielen anderen Seminaren in 3-4 Tagen! Ich freue mich schon jetzt auf den zweiten Teil des Seminars und vor allem werde ich die von Ihnen vorgestellten Methoden in meinen Arbeitsalltag einbauen, auf das Ergebnis bin ich wirklich gespannt!

 

Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg wünscht

 

Thorsten Maag

  Teamleiter U25- und akademische Beratung

  Agentur für Arbeit  Juli 2015

 

 

Sich selbst gesund führen

Gesundheit, Motivation und Leistungs-fähigkeit der Führungskraft selbst sind eine zentrale Voraussetzung für Gesundheit und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Das Team gesund führen

Wertschätzende Führung und Kom-munikation, sinnvolle Ziele und Identifikation sind wesentliche Schlüssel für einen Zustand der optimalen Leistungsentfaltung und Gesunderhaltung gleichermaßen.

 

 

Konfliktfrei kommunizieren

Eine funktionale Kommunikation ist der wichtigste Betriebsstoff im Unternehmen. Ohne kompetente konfliktfreie Kommuni-kation ist beruflichen Erfolg nicht erreichbar.

 

 

Wer langfristig gesunden Erfolg will braucht moderne Methoden der Selbstführung, die auch im Belastungsmoment sicher wirken. Eine praxiserprobte Herangehensweise ermöglicht dem Einzelnen und dem Team die individuellen Ressourcen zu nutzen. In kleinen, stetigen Schritten wird Veränderung erfahren. So geschieht die Bahnung zur neuen Gewohnheit gehirngerecht mitten in der Arbeitspraxis. Praktisch mühelos ganz nebenbei.

Diese Seminarreihe wird in Kooperation mit  www.positivity-zone.info durchgeführt. Sie wurde u.a. viele Jahre erfolgreich für die Barmer bundesweit umgesetzt. Zur Seminarreihe ist auch das Buch "Sich selbst gesund führen" erschienen.